Christian Schwetz

lesen
hören
sehen
hingehen
kaufen
links
rechts (impressum)

der ich

SCHREIBWELTEN



Kontakt

Otto Probststraße 36/2/22
1100 Wien

e-mail:

christian.schwetz@gmx.net


facebook



Bücher

2014
mails & love - Roman von Christian Schwetz

2011
Traanbecks Ausnahmezustand - Roman von Christian Schwetz

2010
Brot und Spiel - Kurzgeschichten von Christian Schwetz

Christian Schwetz

Lesungsankündigungen

17. 02. 2017, 19h30

die nacht war als prärie verkleidet

Lesung von und mit

Silvia Waltl und Christian Schwetz

Der Fasching liegt in seinen letzten Zügen. Sprache kann verhüllen oder entlarven. Zeit für eine literarische Auseinandersetzung mit Verkleidungen in den verschiedensten Zusammenhängen.


waltl schwetz

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

28. 02. 2017, 19:00

Novi Sad _ Christian Schwetz

Hegel, Sex & Rock'n'Roll'

das Wort-Musik-Kombinat mit Christian Schwetz und Novi Sad

Alltagsnotizen, Wortspiele, Gedankensplitter, und fast ernsthafte Schreibversuche - der Dichterfürst und Wortakrobat Christian SCHWETZ bringt seine vielfältigen und skurrilen Texte höchstpersönlich auf die Bühne. Begleitschutz erhält er von NOVI SAD, die sich auf seine literarischen Einfälle mit Songs und Miniaturen einen Reim machen. Wie verhalten sich Zwiebel zu Sex? Ist ein Perspektivwechsel nötig? Warum mag sie Wodka nicht? Was passiert wenn der Himmel geteilt wird? Oder besser doch gleich ins Berliner Cafe Hegel abtauchen?

Ort: Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, Mezzanin, 1010 Wien

Sonstige Termine

derzeit keine

die Ankündigung von gestern ist der Rückblick von heute

02.8 2016, 20:00

Lesungen und Buchpräsentation "Am Anfang war das A"

Ort: Ground XIro; 1020 WIEN, Pazmanitengasse 15

2.8.

12. 08. 2016, 19:00

Ein Schotte knallt selten allein - Angelika Högn und Christian Schwetz

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

Knallschotte

20.4 2016, 19:00

Lesungen und Buchpräsentation "Am Anfang war das A"

Ort: Ateliergalerie 3a; 1040 WIEN, MITTERSTEIG 3A

3A

Donnerstag 28. April 2016, 19:00

Lesungen und Buchpräsentation "Am Anfang war das A"

im WERKL IM GOETHEHOF, Schüttaustraße 1-39/6/R02 1220 Wien ;

Begleitschutz erhalte ich von NOVI SAD, die wieder einige meiner Texte vertont haben.

Novi Sad _ Christian Schwetz

Montag, 29. Februar 2016, 19 Uhr

Literatur am Schalttag Details

mit 17 renommierten Autorinnen und Autoren!

Schalttag

Freitag, 16. Oktober 2015, 20:00

Hegel, Sex & Rock'n'Roll' / das Wort-Musik-Kombinat mit Christian Schwetz und Novi Sad

Alltagsnotizen, Wortspiele, Gedankensplitter, und fast ernsthafte Schreibversuche - der Dichterfürst und Wortakrobat Christian SCHWETZ bringt seine vielfältigen und skurrilen Texte höchstpersönlich auf die Bühne. Begleitschutz erhält er von NOVI SAD, die sich auf seine literarischen Einfälle mit Songs und Miniaturen einen Reim machen. Wie verhalten sich Zwiebel zu Sex? Ist ein Perspektivwechsel nötig? Warum mag sie Wodka nicht? Was passiert wenn der Himmel geteilt wird? Oder besser doch gleich ins Berliner Cafe Hegel abtauchen?

Ort: im Hinterhaus, Schottenfeldgasse 12/6, 1070 Wien.

Sonntag, 27. September 2015, 20:00

Lesungen von Autorinnen und Autoren aus DUM 75

Ort: Cafe Anno, Lerchenfelderstraße 132, 1080 Wien

Freitag, 7. August, 19:30

Christian Schwetz und Neil Y. Tresher

Trockenschwimmer und andere Badefreuden

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

Freitag 19. Dezember 2014, 19:30

Lesung: Christian Schwetz / Bruno Jaschke

Christian Schwetz gönnt sich und dem Publikum nach den zielgerichteten Präsentationen seines aktuellen Romans „Mails & Love“ in den letzten Monaten diesmal eine Weihnachtspause und holt ein paar hübsch in buntes Geschenkpapier eingewickelte Überraschungstexte aus dem Sack von Väterchen Frost. Einfach ein paar besinnliche, ironische, trotzige und fröhliche (Weihnachts-) Texte. Bei Wunsch, auch mit Rentieren.

Bruno Jaschke, der sich mit dem Titel „Weihnachtsterrorist“ ((c) Evelyn Blumenau) schmücken darf, liest aus seinen weihnachtlich-feierlichen Büchern „Fürchtet Euch nicht“ (Edition Innsalz) und „Adventträume" (Edition Garamond).

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

christian schwetz & bruno jaschke

...

Samstag 20. Dezember 2014, 20:00

gleich noch einmal

in der Osteria Allora Osteria Allora, Wallensteinplatz 5-6, 1200 Wien

20.12 schwetz+jaschke

Freitag 08. August 2014, 19:30

Lesung: Christian Schwetz / Thomas Northoff : "Korrespondenzen"

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

hundstage

...

Mittwoch 20. August 2014, 20:00

Buchpräsentation und Lesung: Christian Schwetz / Mails & Love UND Bruno Jaschke / Im Arsch daheim

in der Osteria Allora Osteria Allora, Wallensteinplatz 5-6, 1200 Wien

20ter im 20ten

...

Freitag 23. Mai 2014, 19:30

Buchpräsentation und Lesung aus der soeben erschienenen Schreibwelten-Anthologie "wie durch löcher in der zeit"

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

wie_durch_loecher_in_der_zeit_.jpg

mit Gabriele Dicke; Burghard Unteregger; Berthold Schwanzer; Christian Schwetz

...

Samstag 14. Juni 2014

Lesungen bei "Rundum Literatur“

in der Kunstkammer17 , in den Räumlichkeiten des ehem. Röntgeninstituts in der Jörgerstraße 54:

mit Ulrike Jelinek, Martin Dragosits, Elisabeth Schwendner Norbert Mayerhofer, Christian Schwetz, Georg Biron Peter Bosch, Althea Müller und Susanne Schramm

...

Sonntag 04. Mai 2014, 20:30

Buchpräsentation und Lesung: Mails & Love

im Cafe Anno, Lerchenfelder Straße 132, 1080 Wien

Samstag 22. Februar 2014, 18:30

im WERKL IM GOETHEHOF,Schüttaustraße 1-39/6/R02; 1220 Wien

special guests...

NOVI SAD

die schon einige Texte von mir vertont haben (u.a. "Moritat vom Rückzieher" oder "bissl leben" auf der aktuellen CD "Almond trees & roses") haben ein paar Songs beigesteuert. DANKE noch mal!!

novi&christian

Freitag, 8. November 2013, 19:30 Uhr

Buchpräsentation und Lesung: Gayer / Schwetz

karin&christian

im Read!!ing Room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien:

Karin Gayer präsentiert ihren neuen Band: "Innenaußenwelten", Lyrik, Edition Art Science, 2013. Die Gedichte befassen sich mit Themen wie Selbsterkenntnis, Selbstbestimmung und (Über)Lebensstrategien, oftmals aus der Sicht von Außenseitern, die das Herkömmliche, das Gewohnte infrage stellen.

Karin Geyer wurde 1969 in Mödling geboren, Studium der Psychologie an der Universität Wien. Ausgebildete Verlagsassistentin und freie Lektorin. Karin Gayer lebt und arbeitet in Wien. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und in Anthologien. Mitglied der IG Autorinnen Autoren. Buchpublikationen im Arovell Verlag (Gosau) und in der Edition Art Science (St. Wolfgang).

Christian Schwetz liest aus seinem neuen Roman „mails & love“, der im Februar 2014 bei Arovell erscheinen wird. Der Roman erzählt in Emails; Kurzgeschichten, rhythmischer Prosa und Lyrik über dieses Nach-Trennung-wieder-Frühlings-Interesse-Gefühle-gern-haben-wollen-Zeugs.

12. Juni 2013

unter fluten

Lesung von und mit

Silvia Waltl und Christian Schwetz


waltl schwetz

T r a u m B i l d e r

traumbilder

Samstag 3. 3. 2012, 19:00 / KUNSTraum 7bg5 / Siebenbrunnengasse 5, 1050 Wien

18. Oktober 2011
Österreich liest / Lyrik

Lesungsankündigung
Lesungsanküdigung

Literaturfrühstück im reading:room am 18.09.2011

18.09.2011

viele

Buchpräsentation am 22.04.2011

einladung

wir